phish.de

… about jam band music

John Butler Trio – Vic Theater 2006 Sonntag, 10. Juni 2007

Filed under: Hörvorschläge — Dalen @ 3:08 pm

John Butler Trio Live at The Vic Theater on 2006-04-15

Keine Jamband eigentlich, aber ein sehr nettes Konzert, also warum nicht.

.

Hier das gesamte Konzert runterladen (MP3s gezippt).

Hier gehts zur entsprechenden Seite im internet archive.

Drei Hörproben:

.

„Treat Yo Momma(download)

„Betterman“ (download)

„Zebra“ (download)

 

Tea Leaf Green – Mystic Theatre 2005 Montag, 4. Juni 2007

Filed under: Hörvorschläge — Dalen @ 7:07 pm

Tea Leaf Green Live at Mystic Theatre on 2005-03-11

Da Tea Leaf Green auch zu Jam in the Dam 2008 kommen werden, hier ein hübsches Konzert von 2005.

.

Hier das gesamte Konzert runterladen (MP3s gezippt).

Hier gehts zur entsprechenden Seite im internet archive.

Drei Hörproben:

.

„Ride Together -> Hard Travelin‘ -> Ride Together“

„Baseball Jam“ (download)

„Panspermic De-evolution“ (download)

 

Tribute to Chris Kuroda – Phish „Twist“ Jam Lighting Sonntag, 3. Juni 2007

Filed under: Guckvorschläge — Dalen @ 10:10 pm

Trotz schlechter Video- und Audioqualität vermittelt dieses kurze Video vielleicht einen kleinen Eindruck von der Arbeit Chris Kurodas, des „lighting designer“ von Phish. Viele Phish Fans betrachteten ihn als fünftes Bandmitglied.

Das Video zeigt einen 10minütigen Jam aus dem Song „Twist“ von 1998 (der ab Minute 4 interessant wird).

.

 

Perpetual Groove – Lincoln Theatre 2005 Samstag, 2. Juni 2007

Filed under: Hörvorschläge — Dalen @ 10:29 pm

Perpetual Groove Live at Lincoln Theatre on 2005-04-22 

Dieses Konzert hat damals mein Interesse für Perpetual Groove geweckt. Gute Audioqualität (DSBD Matrix), schöne Setlist und tolle Jams!

.

Hier das gesamte Konzert runterladen (MP3s gezippt).

Hier gehts zur entsprechenden Seite im internet archive.

Unten wie immer drei Hörproben.

.

„Green Tea“ (download)

„Speed Queen“ (download)

„Robot Walz“ (download)

 

NUGSCAST mit Page und den Greyboy Allstars

Filed under: Hörvorschläge — Dalen @ 4:04 pm

Ein- bis zweimal im Monat stellt nugs.net einen kostenlosen Nugscast zum freien Download zur Verfügung.

Dieser hier lohnt alleine deshalb, weil er mit einem fantastischen Song aus dem neuen Studioalbum der Greyboy Allstars beginnt, und ebenfalls mit einem Studiosong von Page’s aktueller CD endet. Dazwischen viel lecker Livemusik!

.

(Direktdownload)

 

Jam in the Dam 2008 – Lineup komplett!

Filed under: Tourdaten — Dalen @ 1:16 pm

Überraschung!

Nicht drei, sondern vier Nächte!

Nicht vier, sondern sechs Bands!

Umphrey’s McGee

The Disco Biscuits

Dark Star Orchestra

Tea Leaf Green

Lotus

Perpetual Groove

.
Alle Infos, und den Concert Schedule gibt es hier.

 

Steve Kimock Band – Live at the Cat’s Cradle Montag, 21. Mai 2007

Filed under: Hörvorschläge — Dalen @ 8:17 pm

Eine fantastische Aufnahme (Charlie Miller) eines tollen Konzertes der Steve Kimock Band vom 22.01.2006 im Cat’s Cradle in Carborro.

Viel Spass beim Hören!

.

Hier das gesamte Konzert runterladen (MP3s gezippt).

Hier gehts zur entsprechenden Seite im internet archive.

Unten gibts drei Hörproben.

.

„Long Form Part 1“

„Cole’s Law“

und ein Monster – „It’s Up To You“

 

Umphrey’s McGee Video – Triple Wide Dienstag, 15. Mai 2007

Filed under: Guckvorschläge — Dalen @ 1:07 pm

Umphrey’s McGee – Triple Wide

05.05.2007 – Granada Theater, Dallas, Texas

Sehenswert! Hörenswert!

.

 

Deutsche Jam Bands? Captain Obvious! Montag, 14. Mai 2007

Filed under: Hörvorschläge — Dalen @ 12:05 pm

Wer denkt, es sähe düster aus in der deutschen Jam Band Landschaft, der sollte sich unbedingt dieses Konzert der Hamburger Band „Captain Obvious“ anhören! Ich jedenfalls war/bin überrascht und begeistert!

Bitte mehr davon! Ich hoffe auch auf zukünftige Konzerte in Süddeutschland!

.

Hier könnt ihr das gesamte Konzert runterladen (MP3s gezippt) , hier gehts zur Hompage und unten gibts drei Hörproben:

.

„Suddenly“

„Trippin“

Jam

 

moe. in Amsterdam!

Filed under: Tourdaten — Dalen @ 10:09 am

Jetzt offiziell bestätigt:

moe. spielen am 19. und 20. November im Melkweg in Amsterdam
Wer die mag, geht hin!

Hier gibts alle Infos …